POL-PDKO: Verkehrsunfallflucht – Fahrzeug mit fehlendem Spiegel gesucht

01.08.2020 – 17:20

Polizeidirektion Koblenz

Hatzenport (ots)

Am 01.08. gegen 14:15 Uhr befuhr ein weißer Kleintransporter die B 416 von Hatzenport kommend in Richtung Moselkern. Auf Höhe des Alten Bahnhofs kam ihm ein dunkler Pkw entgegen, wobei es zur Berührung der beiden Außenspiegel kam. Dabei wurde der Spiegel des Kleintransporters erheblich beschädigt, der Fahrzeugführer des dunklen Pkw entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. An der Unfallstelle wurde der Spiegel des flüchtigen Fahrzeugs gefunden, es handelt sich um einen Anbauspiegel für Wohnwagengespanne. Die Polizei Brodenbach bittet um Ihre Mithilfe : Hat jemand den Unfall beobachtet ? Ist jemandem ein Fahrzeug aufgefallen, bei dem dieser linke Anbauspiegel fehlt ? Hinweise bitte an die PW Brodenbach unter 02605 98021510.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Brodenbach

Telefon: 02605 98021510
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 19084 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.