POL-OE: Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten

01.08.2020 – 04:40

Kreispolizeibehörde Olpe

Olpe (ots)

Am Freitag gegen 15:20 Uhr fuhr ein 46-jähriger VW-Fahrer den Verbindungsweg von der B 55 talwärts in Rtg. Osterseifen. Im Verlauf der Straße gerät er im Bereich der Ortslage Siele auf die linke Fahrbahn und kollidiert dort mit dem entgegenkommenden Fiat einer 23-jährigen Frau. Dabei verletzten sich beide Fahrzeugführer sowie ein Mitfahrer im Fiat leicht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
FLD/Leitstelle
Telefon: 02761 9269 2550
E-Mail:
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 19314 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.