POL-EL: Twist – Motorradfahrer schwer verletzt

01.08.2020 – 09:39

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Twist (ots)

Gestern um 14:50 Uhr kam es auf der Straße An der Aabrücke im Twist zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Der 54-jährige Fahrer eines VW befuhr die Straße An der Aabrücke in Richtung Neuringe. Als er beabsichtigte nach links in die Bathorner Straße abzubiegen, übersah er einen entgegenkommenden 19-Jährigen Motoradfahrer, der in Richtung Twist die Straße befuhr. Während des Abbiegevorgangs kam es zur Kollision, wobei der Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Es entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail:
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 19237 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.