POL-DEL: Pressemeldung der Polizei Brake vom 01.08.2020

01.08.2020 – 12:49

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Fahren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Am 01.08.2020, gegen 07:55 Uhr, wurde in Elsfleth ein 25 jähriger PKW Führer kontrolliert. Im Zuge der Kontrolle werden körperliche Anzeichen festgestellt, die für einen Betäubungsmitteleinfluss sprechen. Daraufhin räumt der Fahrzeugführer den Konsum von Cannabis am Vorabend ein. Es wurde eine Blutprobe entnommen und ein Verkehrsord-nungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

PK Brake

Tel.: 04401-935-115

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 19084 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.