LPI-SLF: Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch

01.08.2020 – 16:38

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Sonneberg (ots)

Im Zeitraum von Donnerstag, 30.07.2020, 14:00 Uhr bis Samstag, 01.08.2020, 08:00 Uhr war ein bisher Unbekannter in ein Gartenhaus in der Kleingartenanlage Hallgrund eingedrungen und hatte dort genächtigt. Zutritt verschaffte er sich offensichtlich durch Aufhebeln der Tür mittels Gartenwerkzeugen. Entwendet wurde ersten Erkenntnissen zufolge nichts. Der Mann kann wie folgt beschrieben werden:

   - ca. 30 Jahre alt
   - schlanke Gestalt 
   -lichtes Haar 
   - trug ein T-Shirt und eine kurze Hose. 

Der entstandene Sachschaden an der Tür des Gartenhauses beträgt ca. 100 Euro. Es wird wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch ermittelt. Zeugen melden sich bitte telefonisch unter der Rufnummer 03675-8750 bei der PI Sonneberg.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Sonneberg
Telefon: 03675 875 0
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 19084 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.