LPI-GTH: Prügelei inmitten einer Drogerie

01.08.2020 – 09:55

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha – Landkreis Gotha (ots)

Am gestrigen Freitag kam es gegen 15:30 Uhr zu einer Rangelei zwischen 2 Frauen aus Gotha. Hierbei griff die 23jährige Täterin die 28jährige Geschädigte unvermittelt an. Sie schlug die Geschädigte, zog ihr an den Haaren und kratzte sie. In der Folge wurde die leicht Verletzte in ein Warenregal gestoßen. Anschließend flüchtete die Täterin aus dem Geschäft in unbekannte Richtung. Beide Beteiligte kennen sich, so dass ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung gegen die bekannte Täterin eingeleitet werden konnte.(ck)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 19084 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.