POL-PDKH: Mehrfacher Pkw-Überschlag auf der B41 / Vollsperrung

{{#credit.text}}

{{credit.label}}:
{{credit.text}}

{{/credit.text}}{{#photographer.text}}

{{photographer.label}}:
{{photographer.text}}

{{/photographer.text}}

POL-PDKH: Mehrfacher Pkw-Überschlag auf der B41 / Vollsperrung
  • Bild-Infos
  • Download

Waldböckelheim, B41 (ots)

Am Freitagabend kam es gegen 18:40 Uhr auf der B41, in Höhe Waldböckelheim, zu einem spektakulären Verkehrsunfall. Eine 28-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Bad Kreuznach war auf der B41 in Richtung Kirn unterwegs gewesen. In Höhe Waldböckelheim kam die 28-Jährige in einer Linkskurve aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug sich die 28-Jährige mehrfach mit ihrem Pkw. Dieser kam schließlich auf einem Fahrradweg neben der B41 auf den Rädern zum Stehen. Die 28-Jährige wurde leicht verletzt und zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus verbracht. Am Pkw der 28-Jährigen entstand Totalschaden. Die B41 musste während der Unfallaufnahme für die Dauer von einer Stunde gesperrt werden. Eine Umleitung durch die Ortslage Waldböckelheim funktionierte problemlos. Im Einsatz waren neben der Polizei Bad Kreuznach auch die Freiwillige Feuerwehr sowie der Rettungsdienst und ein Rettungshubschrauber.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-0
E-Mail:
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 23016 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.