POL-SO: Rüthen – Verkehrsschild umgefahren

30.07.2020 – 13:33

Kreispolizeibehörde Soest

Rüthen (ots)

Zwischen Mittwoch (29.Juli), 20 Uhr, und Donnerstag, 10.10 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer ein Verkehrsschild an der Bahnhofstraße / Briloner Straße. Anstatt den Schaden zu melden, entfernte er sich ohne die Polizei davon in Kenntnis zu setzen. In der Nähe des beschädigten Verkehrszeichens konnten augenscheinlich Teile einer Plastikabdeckung eines Scheinwerfers aufgefunden werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können oder ein Kraftfahrzeug mit einem frischen Scheinwerferschaden gesehen hat, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 02902-91000 zu melden. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail:
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 21505 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.