LPI-NDH: Fahrer bei Auffahrunfall verletzt

30.07.2020 – 14:05

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Heldrungen (ots)

Ein Autofahrer war am Mittwochabend, gegen 19.15 Uhr, mit seinem VW und einem Anhänger in der Straße Am Bahnhof unterwegs. Als der 46-Jährige verkehrsbedingt bremsen musste, kam der dahinter befindliche 58-jährige Autofahrer nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und fuhr auf. Der 58-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 16645 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.