POL-RE: Waltrop: Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden

01.07.2020 – 11:11

Polizeipräsidium Recklinghausen

Recklinghausen (ots)

Am Dienstag, gegen 07:00 Uhr, fuhr ein 33-jähriger Autofahrer aus Olfen auf der Oberlipper Straße in Richtung Waltrop (Richtung Süden). In Höhe der Einmündung zur Lünener Straße wollte er nach links abbiegen. Zeitgleich fuhr auf der Straße Im Knäppen (Richtung Norden/ wird zur Oberlipper Straße) eine 30-jährige Autofahrerin aus Selm. Die beiden Fahrzeuge kollidierten im Bereich der Einmündung. Dabei verletzten sich die beiden Fahrzeugführer leicht. An den Autos entstand 10.000 EUR Sachschaden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1031
E-Mail:
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 9373 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.