POL-DU: Hüttenheim: Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

01.07.2020 – 10:33

Polizei Duisburg

Duisburg (ots)

Am Dienstag (30. Juni, 10:10 Uhr) ist ein 23-Jähriger mit seinem Transporter in Höhe des Klettenweges mit einem Motorradfahrer zusammengestoßen. Der 61-jährige Kradfahrer stürzte und verletzte sich lebensgefährlich. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus, in dem er sofort operiert wurde. Es besteht aktuell akute Lebensgefahr. Laut Zeugenaussagen soll der Transporter-Fahrer bei Rot in den Kreuzungsbereich gefahren sein. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme, an der auch ein Sachverständiger beteiligt war, haben die Polizisten die Mannesmannstraße in Höhe Tor 2 gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 9346 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.