POL-D: Homejacking in Eller – Unbekannte entwenden Cayenne – Polizei fahndet und sucht Zeugen

01.07.2020 – 11:01

Polizei Düsseldorf

Düsseldorf (ots)

Homejacking in Eller – Unbekannte entwenden Cayenne – Polizei fahndet und sucht Zeugen

Die Spezialisten des Einbruchskommissariats fahnden intensiv nach Tätern, die in der Nacht zum Dienstag (30. Juni) in Eller bei einem Wohnungseinbruch die passenden Schlüssel zu einem Porsche Cayenne erbeutet hatten. Während die Familie schlief, waren die Täter unbemerkt mit dem Fahrzeug davongefahren.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei drangen die Täter in der Nacht zum Dienstag gewaltsam in das Objekt „Am Straußenkreuz“ unmittelbar an der Düssel ein. Völlig unbemerkt von der schlafenden Familie erlangten sie die Autoschlüssel und persönliche Gegenstände der Familie. Anschließend verschwanden die Homejacker mit dem auf der Straße geparkten Fahrzeug unerkannt. Erst am Morgen fiel der Diebstahl auf.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen Porsche Cayenne Turbo. Auffällig waren 22-Zoll Felgen in schwarz.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 14 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 – 870-0.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 9374 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.