LPI-NDH: Einem Auto ausgewichen und in Leitplanke gefahren

01.07.2020 – 11:10

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Bad Frankenhausen (ots)

Am Dienstag, gegen 15.50 Uhr, befuhr ein 26-Jähriger mit seinem Opel Astra die Landstraße 1172 von Rottleben nach Bad Frankenhausen. Dabei musste er, seiner Aussage zufolge, einem entgegenkommenden Pkw ausweichen. Er touchierte sechs Segmente der Leitplanke, bevor er zum Stehen kam. Das unbekannte Fahrzeug setzte die Fahrt, ohne anzuhalten fort. Der Astra und die Leitplanken wurden erheblich beschädigt. Der Astra war nicht mehr fahrbereit. Wer Hinweise zum Unfallgeschehen geben kann, insbesondere zum möglichen Unfallverursacher, wird gebeten, sich bei der Polizei in Sondershausen, unter der Telefonnummer 03632/6610 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 9291 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.