POL-FR: Laufenburg: Vermisster tot – auf Schweizer Rheinseite geborgen

29.06.2020 – 15:48

Polizeipräsidium Freiburg












Freiburg (ots)

Der seit Freitag, 19.06.2020, vermisste 63 Jahre alte Mann aus Laufenburg ist tot. Sein Leichnam wurde am Mittwochabend, 24.06.2020, am Kraftwerk Laufenburg auf der Schweizer Rheinseite gefunden. Zwischenzeitlich konnte eine zweifelsfreie Identifizierung erfolgen. Die bisherigen Ermittlungen ergaben keinerlei Anhaltspunkte auf strafrechtlich relevante Sachverhalte.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail:

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 9325 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.