POL-PIKIB: Flüchtiger Ladendieb gestellt

22.05.2020 – 22:40

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden (ots)

Am Freitag, 22.05.2020 gegen 16 Uhr meldet die Mitarbeiterin eines Optikergeschäfts in Kirchheimbolanden einen Diebstahl. Der Täter habe sich im Geschäft umgesehen, plötzlich mehrere Brillengestelle aus der Auslage gegriffen und sei damit aus dem Laden gerannt. Eine Mitarbeiterin sowie weitere Zeugen zeigten sich sehr aufmerksam und verfolgten in gebührenden Abstand den Flüchtigen und gaben der verständigten Polizei die aktuellen Standorte telefonisch durch. Der Täter konnte sich zwar kurzzeitig absetzten, wurde dann jedoch durch die eingesetzte Streifenwagenbesatzung aufgefunden und festgenommen. Er stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Das Diebesgut hatte der Täter unterwegs entsorgt. Dieses konnte jedoch durch eine Mitarbeiterin des Optikgeschäftes ebenfalls wieder aufgefunden werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
Telefon: 06352 911 – 100
E-Mail:
http://ots.de/2CD7bx

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.