POL-ST: Mettingen, Verkehrsunfallflucht

15.01.2020 – 13:07

Polizei Steinfurt

Mettingen (ots)

Am Montag (13.01.2020) zwischen 21.10 und 21.15 Uhr wurde auf einem Parkplatz vor einem Schmuckgeschäft auf der Clemensstraße 2 a, ein grauer Seat Leon vorne links am Kotflügel und an der Stoßstange beschädigt. Der Fahrer des Seat, der sich zu diesem Zeitpunkt in dem dortigen Geldinstitut aufhielt, hörte einen Knall und sah, dass sich ein silberner Pkw entfernte. Bei diesem Fahrzeug könnte es sich um einen Mercedes gehandelt haben. Ob dieses Fahrzeug den Unfall verursacht hat, steht zurzeit noch nicht fest. Der Schaden, der an dem Seat festgestellt wurde, beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen. Es werden Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben oder die Hinweise zum Unfallverursacher geben können. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren, Telefonnummer 05451/ 591 – 4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.