POL-PPMZ: Autofahrt unter Drogeneinfluss

15.01.2020 – 10:57

Polizeipräsidium Mainz

Stadecken-Elsheim (ots)

Mittwoch, 15.01.2020, 00:01 Uhr

Während der Fahrt von Nieder-Olm nach Stadecken-Elsheim kontrolliert eine Polizeistreife einen Autofahrer im Ortsbereich Stadecken-Elsheim. Der 20-jährige Autofahrer war mit beiden Händen am Zittern und sichtlich nervös. Er willigte in einen Drogentest ein. Dieser verlief positiv. Im Rahmen einer Durchsuchung des 20-Jährigen wird auch ein Tütchen mit derzeit noch unbekannten Betäubungsmittelanhaftungen gefunden. Er wird für eine Blutprobe zur Dienststelle mitgenommen. Der 20-Jährige ist bereits im Vorjahr wegen einem gleichgelagerten Vorfall aufgefallen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail:
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.