POL-HA: Ladendieb greift bei Süßigkeiten zu

15.01.2020 – 13:00

Polizei Hagen

Hagen (ots)

Ein 42-jähriger Ladendieb hat am Dienstabend, 18:00 Uhr, in einem Geschäft in der Elberfelder Straße einen Diebstahl von Süßwaren begangen. Ein Ladendetektiv war dem Mann gefolgt und hatte beobachtet, dass der Mann 18 Schokoladentafeln sowie 49 Nussriegel in seinen Rucksack packte und den Laden verließ, ohne zu bezahlen. Er hielt den Dieb auf und rief die Polizei zur Unterstützung. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein und sorgten dafür, dass das Diebesgut wieder in den Laden gelangte.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Michael Siemes
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail:

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.