POL-Bremerhaven: Reifen zerstochen

15.01.2020 – 11:39

Polizei Bremerhaven

Bremerhaven (ots)

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch in der Grashoffstraße einen abgestellten Pkw beschädigt. Am Morgen stellte der Fahrer des Wagens fest, dass alle vier Reifen zerstochen waren. Der schwarze Toyota stand auf dem Parkstreifen in Höhe der Hausnummer 44. Als das Fahrzeug wieder benutzt werden sollte, stellte der Fahrer die Schäden fest und informierte die Polizei (Telefon 953 3321). Die bittet jetzt Zeugen, die etwas gesehen der gehört haben, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Uwe Mikloweit
Telefon: 0471/ 953 – 1401
E-Mail:
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.