POL-BO: Witten / Kosmetische Artikel von knapp 900 Euro entwendet – Wer kennt das „kriminelle Pärchen“?

{{#credit.text}}

{{credit.label}}:
{{credit.text}}

{{/credit.text}}{{#photographer.text}}

{{photographer.label}}:
{{photographer.text}}

{{/photographer.text}}

POL-BO: Witten / Kosmetische Artikel von knapp 900 Euro entwendet - Wer kennt das "kriminelle Pärchen"?
  • Bild-Infos
  • Download

Witten (ots)

Bisher führten die kriminalpolizeilichen Ermittlungen noch nicht zur Identifizierung der beiden auf den Bildern abgebildeten Personen. Nach einem Diebstahl von kosmetischen Artikel in einem Wittener Drogeriemarkt sucht die Polizei nun mit Fotos nach den beiden Tatverdächtigen.

Bereits am 4. Juli 2019, gegen 17.45 Uhr, betrat das „kriminelle Pärchen“ die an der Bahnhofstraße 16 gelegene Drogerie. Der gemeinschaftliche Diebstahl von mehreren kosmetischen Artikeln von knapp 900 Euro wurde mit einer Videokamera aufgenommen. Die männliche Person wählte augenscheinlich die Artikel aus und die weibliche Person steckte diese anschließend in eine große Shopper-Tasche.

Mit einem richterlichen Beschluss sind nun die Bilder zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden.

Die Polizei fragt: „Wer kann Angaben zu den abgebildeten Tatverdächtigen machen oder Hinweise auf deren Identität oder Aufenthaltsort geben?“

Das Wittener Kriminalkommissariat 33 nimmt unter der Rufnummer 0234 909-8305 oder außerhalb der Geschäftszeiten die Kriminalwache unter der Durchwahl -4441 Zeugenhinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail:
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.