POL-MK: Handydieb in Elektronikgeschäft

13.01.2020 – 12:27

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Menden (ots)

Wie jetzt mitgeteilt wurde, betrat ein Mann am 9. Januar, gegen 18.20 Uhr, ein Elektronikgeschäft Am Kösterskämpchen und ging zielstrebig auf die ausgestellten Handys zu. Er entfernte die Sicherung eines nachtgrünen iPhones 11 Pro Max und verließ das Geschäft. Täterbeschreibung: – männlich – ca. 35 Jahre alt – schlank – ca. 1,85m groß – dunkles, volles Haar – dunkler Bart – dunkle Jacke – Jeans Hinweise bitte an die Polizei in Menden, Teleon 9099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder -1222
E-Mail:
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.