POL-E: Essen: Unbekannter greift Frau am S-Bahnhof Frohnhausen an – 1. Folgemeldung – Polizei nimmt mutmaßlichen Sexualtäter fest

13.01.2020 – 14:46

Polizei Essen

Essen (ots)

45144 E.- Frohnhausen: Donnerstagmorgen, 17. Oktober, griff ein unbekannter Mann gegen 8:45 Uhr an der Onckenstraße, unmittelbar am S-Bahnhof Frohnhausen, eine Fußgängerin an. Wir berichteten am 18.10.2019. (Unsere ursprüngliche Pressemeldung lesen Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4408274

Durch kriminalpolizeiliche Ermittlungen konnte ein 26-Jähriger identifiziert und ein Haftbefehl angeregt werden. Am Freitag (10. Januar) folgte die Festnahme des Mannes, der polizeilich bereits in Erscheinung getreten ist. Das Amtsgericht ordnete den Vollzug des Haftbefehls an./ SyC

Rückfragen bitte an:

Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail:

https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 8836 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.