POL-VIE: Kempen: Sexuelle Belästigung – Polizei sucht Zeugen

                <p class="date">12.08.2019 – 15:50</p>
                <p class="customer">
                    <a class="story-customer" title="weiter zum newsroom von Kreispolizeibehörde Viersen" href="/blaulicht/nr/65857">Kreispolizeibehörde Viersen</a>
                </p>










                <i><a data-category="citylink-story-view" data-action="click" data-label="Citylink in Meldungsansicht" class="story-city event-trigger" href="/blaulicht/r/Kempen" title="News aus Kempen ">Kempen</a> (ots)</i>

Am heutigen Montag ging eine junge Frau aus Kempen gegen 14.00 Uhr mit ihrem Hund auf einem Weg in Richtung Alleen Radweg spazieren. Auf einem schmalen Pfad, der vom Radweg abzweigt, stand ein Mann neben seinem Fahrrad. Als die Kempenerin an dem Mann vorbeiging, berührte der Mann die junge Frau unsittlich. Die Frau lief nach Hause und erstattete eine Anzeige. Der Täter ist ca. 40-45 Jahre alt und etwa 1,90 Meter groß. Er ist korpulent und hat einen auffallend breiten Kopf mit dunklen, nach hinten gegelten Haaren. Er trug eine Brille und hatte im linken Ohr einen Ohrring. Bekleidet war er mit einer schwarzen Winterjacke und einer dunklen Hose. Bei sich hatte er einen schwarzen Rucksack. Das Fahrrad wird als dunkel beschrieben. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Angaben zu dem Mann geben können, sich über die Nummer 02162/377-0 zu melden. /wg (943)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: [email protected]

                                        <p class="originator">Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.