Bayerische Polizei – Jährliche Verkehrsberichte des Polizeipräsidiums München

15.04.2019, PP München


Die Unfallbilanz 2018 wurde bereits am 25.02.2019 im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Nun liegt seit 16.04.2019 der detaillierte Verkehrsbericht 2018 vor.

Er liefert Daten zu Art und Schwere von Unfallfolgen, zu Unfallursachen sowie der Beteiligung betroffener Risikogruppen. Neben der Verkehrsunfallentwicklung werden im Verkehrsbericht des Polizeipräsidiums München Ergebnisse verkehrspolizeilicher Präventionsarbeit aufgezeigt und eine Übersicht über weitere polizeilich relevante Tätigkeitsfelder gegeben.

Herausgeber: Polizeipräsidium München, Ettstraße 2, 80333 München, Tel. 089/ 29 10 – 0
Redaktion: Abteilung Einsatz – E 4 Polizeiliche Verkehrsaufgaben

Nachdruck oder Auswertung – auch auszugsweise – nur mit Quellenangabe gestattet