Aras Bacho: Flüchtling will AfD verbieten › Jouwatch

<imgsrc=““ alt=““ title=“flue-afd“/>

Aras Bacho – das ist der syrische Vorzeigeflüchtling der eingestellten, linksdrehenden Huffpost. Fallengelassen wegen seiner sexuellen Übergriffigkeit in Form von Grapschattacken auf  Po und Busen seiner Mitschülerinnen und obszöne Tonaufnahmen, die er an seine „Auserwählten“ verschickte. Das Grünen-Mitglied, das im Dezember des vergangen Jahres rechtskräftig wegen sexueller Belästigung verurteilt wurde, soll angeblich „dumm wie Brot“ sein.

Das zumindest stellen Leser seines jüngsten geistigen Ergusses im Kommentarbereich seines Twitteraccounts fest. Denn dort zwitschert der, von Katrin Göring-Eckardt herzlich in der grünen Partei willkommene Bacho:

Aras Bacho (Bild: Screenshot)

Aras Bacho (Bild: Screenshot)

Auch wenn nur wenige dem syrischen Grabscher abnehmen, dass er beim Jobcenter vorstellig wurde oder sich auch nur in der Nähe dieser Einrichtung aufgehalten hat, geht den meisten Kommentatoren Bachos unglaubliche Dreistigkeit, gepaart mit einem gerüttelten Maß an Blödheit gehörig auf die Nerven:

„Die Welt ist verrückt geworden. Flüchtlinge sagen den Deutschen, welche Partei sie verbieten sollen. Ich kenne keinen Deutschen, der im Iran oder in Syrien angeben würde, welche Parteien sie brauchen und welche verboten werden sollten.“

„Flüchtling beim Jobcenter? 🤣👍Der war gut…“

„Ich gehe in ein fremdes Land, werde dort gastlich aufgenommen, erhalte Unterkunft, Kleidung und Nahrung. Vielleicht sogar Arbeit. Als Dank fordere ich das Verbot einer dortigen durch demokratische Wahlen legitimierten Partei, weil man sie hasst.“

„Nein, ich bin kein Freund der AfD, aber das ist trotzdem einer der dümmsten Tweets von ihnen.😂

„Ich war noch nie beim Job Center. Geputzt , in der Küche geholfen, für weniger als Mindestlohn. Und Sie so?“

„Heute in der Gruppe für Opfer von Gewalttaten. Frau:“Ich hasse die Moslems‘ Ich: „Warum?“ Frau: „Die hetzen gegen Christen, Frauen, Homosexuelle u die jagen mir Angst ein!“ Ich:“Du hast Recht. Die sind sehr schlimm!“ Frau:“Diese irre Ideologie gehört verboten!“

„Weißt du was verboten gehört? „Flüchtlinge“ die sich dem Wiederaufbau ihres Landes entziehen, stattdessen auf Kosten anderer leben, zum Dank auch noch straffällig werden und zur Krönung hohles Zeug schreiben.“

„Bacho’s Märchenstunde 😂

„Jeder Mittelschüler würde erkennen dass diese Geschichte mehr als erfunden ist. Jetzt mal ernsthaft, wen willst du hier verarschen? 🤨

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.

Loading…