In der Karwoche brennt Notre-Dame – Im März brannte es in der zweitgrößten Kirche Saint-Sulpice

Beobachtungsstelle gegen Intoleranz und Diskriminierung von Christen in Europa spricht von einer signifikanten Zunahme. „Ich denke, es gibt eine wachsende Feindseligkeit in Frankreich gegen die Kirche und ihre Symbole. Sie scheint sich gegen das Christentum und die Symbole der Christenheit insgesamt zu richten.“

Die Beobachtungsstelle gegen Intoleranz und Diskriminierung von Christen in Europa der Kommission der Bischöfe in der EU (COMECE) spricht von einer signifikanten Zunahme.

Verweis: In ganz Frankreich werden katholische Kirchen geschändet

Loading…