POL-PPWP: Unfallflucht mit weißem Porsche

                14.03.2019 – 16:30


                    Polizeipräsidium Westpfalz














                Kaiserslautern (ots) Die Polizei sucht den Fahrer eines weißen Porsche - oder Zeugen, die den Wagen am Dienstagnachmittag im Bereich Dansenberger Straße/L503 gesehen haben. Hinweise werden von der Polizeiinspektion 2 unter der Nummer 0631 / 369 - 2250 jederzeit entgegengenommen. Der weiße Porsche soll am Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr zwischen der L503 und der Dansenberger Straße bergaufwärts gefahren sein und dabei in einer Rechtskurve nicht die rechte Fahrspur eingehalten haben. Ein 14-jähriger Fahrradfahrer, der auf seinem Weg bergabwärts entgegenkam, musste eigenen Angaben zufolge ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Durch das Ausweichmanöver stürzte der Radler in das unbefestigte Gelände neben der Fahrbahn und verletzte sich. Der Porsche-Fahrer sei jedoch, ohne anzuhalten, einfach weitergefahren. Der Unfall wurde erst am Tag danach per E-Mail der Polizei gemeldet. In dem Schreiben heißt es, dass sich Passanten nach dem Befinden des Radfahrers erkundigten. Auch diese Zeugen werden gebeten, sich unter der oben angegebenen Rufnummer mit der Polizei in Verbindung zu setzen. | cri Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium WestpfalzTelefon: 0631-369-1080E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.dewww.polizei.rlp.de/pp.westpfalzPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.  

                                        Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: