POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.03.2019 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis

                14.03.2019 – 16:36


                    Polizeipräsidium Heilbronn














                Heilbronn (ots) Neuenstein:  Lkw im Graben Ein Fahrer einer Sattelzugmaschine mit Kühlauflieger verunfallte am Donnerstag, um circa 11.55 Uhr auf der A6 in Fahrtrichtung Mannheim zwischen Kupferzell und Neuenstein. Der Fahrer befuhr den rechten Fahrstreifen und kam aus bislang unbekannten Gründen rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei kippte der Lkw samt Auflieger zur Seite. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu und kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Während der Bergungsarbeiten war die rechte Spur bis zum späten Nachmittag gesperrt. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium HeilbronnTelefon: 07131 104-10 13E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/  

                                        Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: