POL-COE: Coesfeld, Dülmener Straße/ Radfahrer schwer verletzt

                13.03.2019 – 15:49


                    Polizei Coesfeld














                Coesfeld (ots) Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Dülmener Straße/Rottstraße in Coesfeld am Mittwoch (13. März, gegen 13:20 Uhr) ist ein 26-jähriger Radfahrer aus Coesfeld schwer verletzt worden. Der Radfahrer überquerte bei Grünlicht die Dülmener Straße und wurde vom Auto eines 49-jährigen Coesfelders erfasst, der aus der Rottstraße kommend nach links stadteinwärts abbog. Der Rettungsdienst brachte den Radfahrer in ein Krankenhaus. Rückfragen bitte an:Polizei CoesfeldPressestelleTelefon: 02541-14-290 bis -292Fax: 02541-14-195http://coesfeld.polizei.nrw  

                                        Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
%d Bloggern gefällt das: